Lektorat und Korrekturlesen in Wien

Du bist fast am Ende deines Studiums angekommen und jetzt fehlt nur noch deine Bachelorarbeit oder Masterthesis? Trotz verschiedener Vorbereitungen während des Studiums kann diese Arbeit ziemlich überfordernd sein. Besonders die anfängliche Themensuche, die Datenanalyse und die darauffolgende Korrekturlesung können eine große Herausforderung darstellen. Aber kein Grund zur Panik! UniProf bietet dir eine Vielzahl an professionellen Lehrern an, die darauf spezialisiert sind, Studenten und Doktoranden beim Schreiben und Korrigieren ihrer wissenschaftlichen Arbeit zu unterstützen. 

In diesen Bereichen kann UniProf dir behilflich sein 

UniProf bietet eine Reihe von Hilfeleistungen an, bei denen wir dich unterstützen können. Du kannst jedoch individuell nach deinen Wünschen und Bedürfnissen entscheiden, bei welchem Thema du unsere Hilfe benötigst:

  • Unterstützung bei der Themenfindung
  • Unterstützung bei der Literaturrecherche 
  • Erstellung eines Inhaltsverzeichnisses 
  • Aufbau eines „roten Fadens“ innerhalb der Arbeit 
  • Zeichensetzung und Rechtschreibung
  • Verbesserung des Schreibstils 
  • Unterstützung bei der Datenauswertung und Datenanalyse 
  • Korrekturlesen der Arbeit

Sind diese Hilfestellungen von UniProf an deiner Universität überhaupt legal?

Du fragst dich, ob die Unterstützung, die UniProf anbietet, überhaupt legal ist? Keine Sorge! Unser Service ist vollkommen legal in Österreich. Natürlich schreiben wir dir nicht deine gesamte Thesis, sondern geben dir lediglich eine allgemeine Hilfestellung bei dem Aufbau deiner Arbeit und Tipps zu einzelnen Bereichen, in denen du Unterstützung benötigst. Eine abschließende Korrekturlesung ist üblich und wird teilweise sogar von einigen Professoren empfohlen. Daher kannst du dir sicher sein, dass unser Service erlaubt ist und dich auf dem Weg deiner Abschlussarbeit voranbringt. 

Unterstützung bei deiner theoretischen oder empirischen Abschlussarbeit

Deine Abschlussarbeit baut sich entweder auf einem theoretischen oder empirischen Ansatz auf. Diese beiden Formen unterscheiden sich vor allem in ihrer Arbeitsweise. Grundsätzlich kannst du jedoch selbst entscheiden, welche Form du verwenden möchtest. In einigen Fällen erhältst du von deinem Studiengang auch Vorgaben, welchen Ansatz du in deiner wissenschaftlichen Arbeit nutzen solltest. Für welche Methode du dich letztendlich entscheidest, spielt allerdings keine Rolle. UniProf kann dich bei all deinen Fragen und Problemen rund um deine Abschlussarbeit unterstützen. Hier findest du eine kleine Übersicht der zwei unterschiedlichen Methoden: 

Empirische Abschlussarbeit

Innerhalb der empirischen Methode führst du eine eigene Forschung zu einem bestimmten Thema durch. Auf der Basis einer anfänglichen Literaturrecherche entwickelst du in den meisten Fällen Hypothesen, welche du im Rahmen deiner Abschlussarbeit validierst. Die dazugehörige Forschung kannst du anhand zwei verschiedener Methoden durchführen:

  1. Qualitative Methode: kleinere Stichprobe 
  2. Quantitative Methode: größere Stichprobe

Die vorwiegend genutzten Forschungsmethoden beziehen sich hierbei auf Umfragen, Inhaltsanalysen, Experteninterviews und Experimente. 

Theoretische Abschlussarbeit

In dieser Methode führst du keine eigene Forschung, sondern eine Literaturrecherche durch. Daher beziehst du dich in deiner Arbeit auf bereits vorhandene Studien und wissenschaftliche Publikationen. Auf dieser Grundlage kannst du nun die verschiedenen Ansätze miteinander vergleichen, gewichten und bewerten. Offizielle und wissenschaftliche Quellen sind innerhalb dieser Methode sehr wichtig. Besonders internationale Journals werden von Professoren sehr gerne gesehen.

So erhältst du Unterstützung bei deiner Abschlussarbeit in Wien 

Die Abgabe deiner Bachelor- und/oder Masterarbeit rückt immer näher und du bist langsam am Verzweifeln? Keine Sorge! Wir helfen dir bei der Korrektur deiner Abschlussarbeit. Folge einfach diesen drei Schritten: 

  1. Erstelle dir ein kostenloses Profil auf UniProf.
  2. Beschreibe deine Wünsche und Problemfelder. 
  3. Wir suchen dir einen passenden Lehrer aus.
  4. Starte zusammen mit einem unserer Lehrer deine Bachelor- /oder Masterarbeit.

Es war noch nie so einfach, einen guten Lehrer zu finden!

3 einfache Schritte, um mit dem Unterricht zu beginnen!

Qualitätsgarantie

1

Kostenlose Anmeldung

Beschreibe deine Anfrage und deine Lernziele. Melde dich als Gruppe oder einzeln an.

2

Wähle entweder Privatunterricht oder schließe dich einer Gruppe an

Du kannst einer bestehenden Lerngruppe auf deinem Niveau beitreten oder einen maßgeschneiderten Unterrichtsplan erhalten.

3

Beginne deinen Unterricht

Nach deiner ersten Probestunde kannst du entscheiden, ob du deinen Unterricht fortsetzen möchtest oder nicht.

Informationen anfragen

Preise Lektorat und Korrekturlesen in Wien

Die Unterrichtskosten richten sich nach Gruppengröße, Ort und Inhalt.

Durchschnittspreis: 10.00 EUR/h

Informationen anfragen

Wien: Unterricht vor Ort oder Online

Wir bieten Unterricht vor Ort oder Online per Videochat an.

Wien

Bezirke: Innere Stadt, Leopoldstadt, Landstraße, Wieden, Margareten, Mariahilf, Neubau, Josefstadt, Alsergrund, Favoriten, Simmering, Meidling, Hietzing, Penzing, Rudolfsheim-Fünfhaus, Ottakring, Hernals, Währing, Döbling, Brigittenau, Floridsdorf, Donaustadt, Liesing

Beginne heute deine Nachhilfe

Starte noch heute mit deiner Nachhilfe

120 Schüler und Schülerinnen vertrauen uns bereits!

  1. Verifizierte Lehrer
  2. Lehrerbewertungen ansehen
  3. Flexibler Unterricht und Termine

Kostenlose Anmeldung

Probestunde möglich!