Individueller Thermodynamik Kurs

Du bist auf der Suche nach einem passenden Nachhilfelehrer im Bereich Thermodynamik? Du schreibst bald eine Klausur und verstehst den Lernstoff einfach nicht? Keine Sorge! Die Lehrer von UniProf kennen sich bestens in der Welt der Wärmelehrer aus und können dir bei all deinen Problemen weiterhelfen.

Thermodynamik ist ein sehr spannendes Fach, das sich mit der Energieerzeugung, -speicherung, -transfer und Umwandlung befasst. Dabei werden zudem die Auswirkungen on Wärme und Energie untersucht. Es ist also ein Thema, welches in unserem Zeitalter sehr wichtig ist. Es zu lernen, kann zwar ziemlich schwer sein, dennoch darfst du nicht dein Ziel aus den Augen verlieren!

Die Lehrer von UniProf helfen dir Thermodynamik zu lernen, zu verstehen und anwenden zu können, ohne dass du den Spaß daran verlierst!

Die vier Grundsätze der Thermodynamik 

Die klassische Thermodynamik beschäftigt sich mit dem 1. und 2. Hauptsatz. Inzwischen wurden jedoch zwei neue Hauptsätze entdeckt: der 0. und der 3. Hauptsatz. 

Der nullte Hauptsatz

Dieser Hauptsatz beschreibt das Gleichgewicht der unterschiedlichen thermodynamischen Systeme. Es findet daher kein Wärmetransport statt, denn in allen Systemen herrscht dieselbe Temperatur.

Der Erste Hauptsatz 

Der zweite Hauptsatz handelt über die Energie: Energie kann umgewandelt werden, allerdings kann sich nicht eliminiert oder gebildet werden.

Der Zweite Hauptsatz

Der zweite Hauptsatz ist eine Vervollständigung des ersten Hauptsatzes in Bezug auf die Zustandsveränderung: ohne ein bestimmtes zu tun, geht Wärme nicht von einem kälteren zu einem wärmeren Bereich über.

Der Dritte Hauptsatz:

Der letzte Hauptsatz bezieht sich auf die Grenzen der Zustandsänderung. Beschrieben wird hier, dass ein System niemals den absoluten Nullpunkt von 0 Kelvin abgekühlt werden kann. 

Bespreche mit deinem Lehrer individuell deine Themenbereiche 

Bei UniProf wird der Unterricht ganz an deine Bedürfnisse angepasst. Berichte deinem Lehrer einfach, in welchen Themenbereichen du Nachhilfe benötigst und er passt den Unterricht daran an. Hier findest du dennoch schonmal eine Übersicht der Themenbereiche, die du mit ihm besprechen kannst:

  • Thermodynamische Systeme
  • Gasgesetze
  • Nassdampfgebiete
  • Massenbilanz/ Energiebilanz 
  • Die Hauptsätze der Thermodynamik 
  • Entropie
  • Temperaturen
  • Innere Energie
  • Wärmeübertragungen
  • Energieumwandlungen
  • Gaskonstante 

Lerne im Privatunterricht oder Gruppenkurs mit UniProf 

LinguaProf bietet sowohl Gruppenkurse als auch Privatunterricht an. Die Vorteile der jeweiligen Methode findest du hier: 

  • Privatunterricht: Der Vorteil des Privatunterrichtes ist, dass sich dein Lehrer komplett auf dich konzentrieren kann. Zudem wird der Unterricht an deine Interessen und Fähigkeiten angepasst. Falls du bestimmte Wünsche für den Unterricht hast, kannst du diese gerne äußern. 
  • Gruppenunterricht: Bei den Gruppenkursen kannst du dich mit weiteren Personen anmelden und zusammen lernen. Ihr könnt mit eurem Lehrer individuell eure Themenbereiche besprechen und lernen. Zudem spart ihr durch den Gruppenunterricht auch noch Geld. Eine Mindestteilnehmeranzahl gibt es hierbei nicht.

5 weitere Vorteile bei dem Unterricht mit UniProf 

Wir möchten, dass du das best möglichste Lernerlebnis hast, daher bieten wir dir folgende Vorteile: 

  • Präsenz oder Online Unterricht 
  • Flexible Zeiten 
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Unverbindliches Angebot 
  • Sichere Bezahlung 
  • Individuelle Hilfe

In 4 Schritten zu deinem Thermodynamik-Kurs

Du suchst nach dem richtigen Lehrer, um Thermodynamik zu lernen? Kein Problem! Befolge einfach die nächsten vier Schritte:

  1. Erstelle dir ein kostenloses Profil auf UniProf
  2. Beschreibe in wenigen Sätzen deine Anforderungen an die Nachhilfestunde
  3. Das Team von UniProf sucht dir einen passenden Lehrer aus
  4. Starte jetzt mit deinem Kurs!

Es war noch nie so einfach, einen guten Lehrer zu finden!

3 einfache Schritte, um mit dem Unterricht zu beginnen!

Qualitätsgarantie

1

Kostenlose Anmeldung

Beschreibe deine Anfrage und deine Lernziele. Melde dich als Gruppe oder einzeln an.

2

Wähle entweder Privatunterricht oder schließe dich einer Gruppe an

Du kannst einer bestehenden Lerngruppe auf deinem Niveau beitreten oder einen maßgeschneiderten Unterrichtsplan erhalten.

3

Beginne deinen Unterricht

Nach deiner ersten Probestunde kannst du entscheiden, ob du deinen Unterricht fortsetzen möchtest oder nicht.

Informationen anfragen

Beginne heute deine Nachhilfe

Starte noch heute mit deiner Nachhilfe

120 Schüler und Schülerinnen vertrauen uns bereits!

  1. Verifizierte Lehrer
  2. Lehrerbewertungen ansehen
  3. Flexibler Unterricht und Termine

Kostenlose Anmeldung

Probestunde möglich!